Apple & „Sesamstraße“-Macher entwickeln TV-Shows für Kinder

Apple News   |   2018-06-21 - 20:00   |   Schrieb Z.Zachary   |   117
21. jun Apple & „Sesamstraße“-Macher entwickeln TV-Shows für Kinder

Zu Apples genauen Video-Plänen ist noch nichts bekannt,

aber in den letzten Monaten konnte das Unternehmen viele Produzenten, Autoren, Schauspieler sowie Regisseure verpflichten. Nun folgt eine weitere Partnerschaft, die allerdings einen anderen Bereich abdecken wird. Gemeinsam mit Sesame Workshop soll Apple an mehreren Shows für Kinder arbeiten. Dies berichtet aktuell die gut informierte Variety. Demnach sollen Zack van Amburg und Jamie Erlicht die Verantwortung für die jüngsten Bemühungen übernehmen und kinderfreundliche Original-Inhalte für Apple erstellen. Allerdings soll die Partnerschaft nicht die bekannte „Sesamstraße“ beinhalten, da Sesame Workshop hier separate Deals mit HBO sowie PBS geregelt hat. Jedoch dürfen sich Kindern über allerlei verschiedene Serien freuen. Neben Live-Action-Serien sollen auch animierte Inhalte produziert werden. Auch eine neue Serie mit Puppen für Apple in Arbeit sein. 

Lesen Sie mehr in dem vollständigen Artikel: maclife.de




[Kommentek megjelenítése]