„Nicht Stören“ & Bildschirmzeit: iOS 12 erlaubt konzentriertes Arbeiten

Apple News   |   2018-06-05 - 16:00   |   Schrieb Z.Zachary   |   128
05. jun „Nicht Stören“ & Bildschirmzeit: iOS 12 erlaubt konzentriertes Arbeiten

Im vergangenen Jahr musste Apple immer wieder größere und kleinere Rückschläge bei der Software erleben.

Das Unternehmen erntete auch Kritik von Investoren, sodass man mit iOS 12 einen starken Fokus auf das Nutzungsverhalten setzt. Neben einem umfassenden Aktivitätsprotokoll wurde die „Nicht Stören“-Funktion erweitert und die Bildschirmzeit als neues Kontroll-Werkzeug eingeführt. Was bringen die Feature für Ihre Produktivität?

"In iOS 12 bieten wir unseren Nutzern detaillierte Informationen und Werkzeuge, um ihnen zu helfen, sowohl die Zeit, die sie mit Apps und Websites verbringen als auch wie oft sie ihr iPhone oder iPad während des Tages herausholen und wie sie Mitteilungen erhalten, besser zu verstehen und zu kontrollieren", sagt Craig Federighi, Senior Vice President of Software Engineering von Apple. "2008 haben wir erstmals eine Kindersicherung für das iPhone eingeführt, und unser Team hat im Laufe der Jahre sorgfältig daran gearbeitet, Funktionen hinzuzufügen, die Eltern bei der Verwaltung der Inhalte ihrer Kinder unterstützen. Mit Screen Time ermöglichen es diese neuen Werkzeuge den Anwendern, ihre Gerätezeit zu verwalten und die vielen Dinge in Balance zu bringen, die für sie wichtig sind."

Lesen Sie mehr in dem vollständigen Artikel: maclife.de




[Kommentek megjelenítése]